Unsere Kickboxer

Viele Fähigkeiten werden durch das Kickboxen trainiert.
Zunächst einmal die Kondition. Auch die koordinativen Ansprüche sind im Kickboxen sehr hoch, man muss Arm- und Beinbewegungen kombinieren, auf Aktionen reagieren, ausweichen und dabei noch das Gleichgewicht halten. Bei allen Techniken wird die Balance geschult. Durch regelmäßiges Training wird auch die Beweglichkeit erhöht. Insbesondere werden Schnelligkeit und Kraft trainiert. Auch die psychischen Aspekte sind nicht zu unterschätzen. Das Training dient als Ausgleich und Stressabbau. Auf lange Sicht ändert sich das Auftreten, Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl erhöhen sich, manche Anfänger blühen nach einiger Zeit sichtbar auf.
Außerdem macht das Training viel Spaß und man fühlt sich in der Gemeinschaft wohl.

Trainingszeiten und Ansprechpartner

Die Trainingszeiten für die Kickboxer sind wie folgt:

Mittwochs von 18:00 Uhr bis 19:15 Uhr                            (Kinder und Jugendliche)

Mittwochs von 19:15 Uhr bis 21:00 Uhr                              (Jugendliche und Erwachsene)

Trainer und Spartenleiter:

Christian Sänger (1.MG), Mobil: 0151 22280241

Unsere Karate-Truppe

KARATE-DÔ dt. „Weg der leeren Hand“ ist eine Kampfkunst, deren Geschichte sich bis in das 19. Jh. zurückverfolgen lässt, wo einheimische Okinawa-Traditionen mit chinesischen und japanischen Einflüssen verschmolzen. Zu Beginn des 20. Jh. fand diese Kampfkunst ihren Weg nach Japan und verbreitete sich, nach dem II. Weltkrieg, von dort über die ganze Welt.

Trainingszeiten und Ansprechpartner

Dienstags von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Kinder)

Dienstags von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr                                (Jugendliche u. Erwachsene)

Das Training findet in der Turnhalle in Süderholm statt.

Trainer:

Nico Moschner,  Mobil: 0172 3114674